Nadelepilation

Bei der Photoepilation IPL wird das Licht von dem dunklem Haar an die Wurzel geleitet ,in Wärme umgewandelt  und zerstört .Im Gegensatz zur  Lichtenergie , die nur auf Farbe reagiert , kann die Nadelepilation mit ihrem Strom jedes Haar veröden. Bei hellen ,grauen oder rotem Haar  hilft kein Laser und IPL Behandlungen .  Daher ist die Einzig anerkannte Möglichkeit für  eine dauerhafte Haarentfernung bei hellem /grauen und rotem Haar die Nadelepilation.
Bei der Nadelepilation wird durch eine feine Nadel in den Haarkanal bis zur Haarwurzel  eingeführt  und anschließend durch leichtem Stromeinfluss die Haarwurzel verödet .
Diese Therapie erfordert eine ruhige Hand und guten Augen um den feinem Haarkanal genau zu treffen und die Nadel in die erforderte Tiefe einzuführen.  Die langen Praxis Erfahrungen machen es möglich . Da jedes Haar einzeln verödet werden muss  ist diese Methode sehr mühsam und Zeitaufwendig. Sehr vorteilhaft ist die Nadelepilation vor allem an den Augenbrauen , wo durch die Haare an unerwünschten Stelle direkt zu entfernen ist .
Auch bei dieser Therapie muss man 6-9 Behandlungen durchgeführt werden.